Instagram-Sticker: Das unterschätzte Feature, das Ihre Geschichten nehmen kann

Als Instagram Stories 2016 erstmals auf den Markt kam, brachte sie neue Möglichkeiten für Marken und Nutzer gleichermaßen ein, authentischer und kreativer auf der Plattform zu sein. Nun ist dieses flüchtige Medienformat mit einer 24-Stunden-Lebensdauer zu einer Säule in den meisten Marketingstrategien von Instagram geworden und ergänzt die Beiträge, die Sie dauerhaft zu Ihrem Feed veröffentlichen.

Aber es gibt ein mächtiges Feature in Geschichten, die viele Marken immer noch ignorieren: Instagram-Sticker. Es ist einfach, Aufkleber als reine ästhetische Add-ons zu verwechseln, aber die richtigen Instagram-Sticker zur richtigen Zeit zu verwenden, macht nicht nur Ihren Geschichten mehr Spaß, sondern kann Ihnen auch helfen, eine Vielzahl Ihrer Marketingziele zu erreichen, von der Erzielung eines neuen Publikums bis hin zur Werbung für Ihre Produkte.

Verwenden Sie den GIF-Aufkleber “Swipe Up”, um mehr Klickdurchläufe zu erhalten

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Links zu Ihren Geschichten hinzuzufügen — müssen Sie über 10k Follower und ein Business-Profil haben — kann es ein effektiver Weg sein, um den Verkehr durch Ihre Geschichten zu treiben. Aber manchmal brauchen die Benutzer ein bisschen einen Schub, um die Aktion zu verfolgen — vor allem, da diese subtilen Links am Ende Ihrer Geschichte zu finden sind.

Es gibt mehrere “Swipe Up”-GIFs, die über den GIF-Sticker verfügbar sind, mit denen Sie darauf aufmerksam machen können, dass Ihre Geschichte einen Link enthält. Sie können jeden Instagram-Aufkleber von hier kaufen topdesignshop.de .

Auch wenn Sie nicht in der Lage sind, Links zu Ihren Geschichten hinzuzufügen, können Sie diese Strategie immer noch nutzen, um auf wichtige Teile Ihrer Geschichte aufmerksam zu machen, die Sie wirklich wollen, dass die Leute sehen. Vielleicht handelt es sich um eine URL oder ein Datum.

Animierte Pfeile und blinkende GIFs, die “Follow Me” oder “Check it out” lesen, können auch verwendet werden, um schwer zu vermissen CTAs zu Ihren Inhalten hinzuzufügen. Achten Sie darauf, in der GIF-Bibliothek zu stöbern, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Geschichte einen expliziten Aufruf zum Handeln nutzen könnte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *